KIDSCOMICWEEK – Comics sind Vielfalt

KIDSCOMICWEEK – Comics sind Vielfalt

Heute startet eine tolle Aktion initiiert von MintundMalve und KleinerLeser: Die KidsCommicsWeek. Vom 3.05. bis zum 9.05.21 steht bei vielen Blogger*innen ganz im Zeichen der bunten Bildergeschichten.

Ich verlinke euch im unteren Teil die anderen Teilnehmer*innen, bei denen euch in dieser Woche ebenfalls auf verschiedenen Kanälen vielfältige Artikel, Interviews und Gewinnspiele erwarten.

Als ich von der Aktion erfahren habe, war ich sofort Feuer und Flamme. Denn Comics haben mich in meiner Kindheit begleitet und auch für mein Goldkind sind sie eine wichtige Freizeitbeschäftigung. Gerade in der Leseanfangszeit bot der Griff zum Comic mit wenigen Sprechblasen Sicherheit. Die Bilder unterstützen das Leseverständnis aktiv. Perfekt für den Beginn, aber auch später für weniger geübte Leser*innen.

Sprich: Comics sind eine so großartige, niedrigschwellige und spaßige Möglichkeit, Kinder zum Lesen zu animieren. Doch Comics galten lange Zeit als etwas für nerdige Jungs – Superheldengeschichten voller muskelbepackter Kraftprotze: Superman, Captain America, Batman – you name it! Vermutlich denken die wenigsten bei einem Geschenk für Mädchen als erstes an einen Comic. Doch vielleicht kann ich euch in den nächsten Tagen davon überzeugen, dass es sogar das perfekte Geschenk ist :)

Denn inzwischen sind Comics voller vielfältiger Figuren und gerade die tollen Mädchenfiguren überraschen mich immer wieder positiv. Gut erzählte Geschichten aus Alltags- und Fantasiewelten in den unterschiedlichsten Stilen machen Tore auf für neue Ideen und animieren im besten Fall ebenfalls zum Zeichnen und Geschichtenerzählen.

Genau deshalb brauchen wir eine reiche Comiclandschaft und offene Eltern, coole Tanten und Onkel, die mal einen Comic verschenken und nicht nur sagen: “Hier, lies Asterix und Obelix – die hab ich schon damals… .” (Was ich alles an Asterix und Obelix problematisch finde, könnte einen ganzen Artikel füllen, vielleicht mal wann anders!)

Ein paar werde ich in den kommenden Tagen vorstellen.
Ich weiß wie schwierig es ist, die kleinen Comicperlen zu entdecken. Es gibt all die großen Comicreihen von Mickey Maus bis Superman. Doch sind wir ehrlich: So nett so ein Lustiges Taschenbuch auch sein mag – es reproduziert auch klassische Erzählmuster. Die Helden, die aktiven Figuren sind männlich, die Erzählmuster sind tradiert.

Dabei gibt es tolle kleine Verlage, die seit Jahren sehr vielfältige, bunte und zeitgemäße Comics veröffentlichen.


Besonders ans Herz gewachsen ist mir der Reprodukt Verlag. Hier haben wir eine tolle Serien entdeckt, die wir nicht mehr missen möchten. Deshalb freue ich mich besonders, dass ich euch drei Titel aus dem Verlag verlosen darf. Freut euch schon einmal auf Samstag und schau da unbedingt auf Instagram vorbei. Dort werde ich das Gewinnspiel stattfinden lassen.

Mit dabei bei der KidsComicWeek

@_booksandbabies
@_favola_
@favolina_und_junior
@_missbroccoli
@bestofworkingmum
@brigittes_kinderbuchblog
@buchkinder
@dagmareckhardt
@Desireebuecherfee
@familienbuecherei
@geschichtenwolkeblog
@juliliest
@jungs_lesen_eh_nicht
@kinderbibliothek
@kinderbuchlesen.de
@kinderchaos_familienblog
@kleinerleser
@lesehexemimi
@mintundmalve
@mutterundsoehnchen
@nerd_mit_nadel
@schatzenkind_blog
@tralaliterature

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch und auf viele neue Comictipps. Zeigt sie uns gern mit dem Hashtag #kidscomicweek.

Eure Mareike