In Liebe verpackt von Tina Kraus – Mehr als nur hübsche Verpackung

In Liebe verpackt von Tina Kraus – Mehr als nur hübsche Verpackung

Ihr Lieben,
es gibt Bücher, die einem ganz nett erscheinen, die man wohlwollend zur Hand nimmt und keine großen Erwartungen hat – doch dann wird man einfach umgehauen. In diesem Fall war es wohl das Thema, dass ich mir dachte: Was kann mir ein Verpackungsbuch schon groß geben? Ein paar hübsche Bilder und ein – zwei Ideen?8e5b031ed9
Ja, ich revidiere von Tag zu Tag meinen leicht gönnerhaften Eindruck wieder und muss mir selbst eingestehen, dass ich eigentlich auf genau so ein Buch schon immer gewartet habe. Es ist großartig, grandios, kreativ, informativ und umfassend. Mir fielen sicherlich noch viel mehr Adjektive ein, doch möchte ich euch lieber einen kleinen Einblick in dieses Buch geben.
Das Buch umfasst etwa 122 Seiten voller Verpackungsideen, meist sogar 2-3 Beispiele und Varianten pro Seite. Eingerahmt von Basistechniken – also wie falte ich, wie viel Papier benötige ich, was mache ich bei runden oder weichen Gegenständen und am Ende die Vorlagen zum Abzeichnen. Das ist eine gewaltige Menge von180  Verpackungsideen!
2015-01-18 12.07.01Ich und auch mein Mann waren besonders angetan von den Schritt – für – Schritt – Anleitungen zum schlichten Verpacken, denn natürlich kann jeder einen Karton halbwegs ordentlich verpacken, aber es ist trotzdem mal interessant es professionell und systematisch gezeigt zu bekommen. Besonders Schleifen gelingen mir nie, hier werden selbst die kunstvollsten Mehrfachschleifen in klaren Bildern, sauber fotografiert, erklärt.
Spannend fand ich auch die historische Entwicklung von Verpackungen und der besondere Augenmerk auf den traditionellen Tuchverpackungen aus dem asiatischen Raum, der sich auch hier – aus Nachhaltigkeitsgründen – immer mehr verbreitet. Ich finde den Ansatz ja klasse und nach den Papierbergen an Weihnachten sehnte ich mich sehr nach Alternativen.
In eine ähnliche Richtung gehen auch stilvolle und elegante Verpackungen mit Naturmaterialien, Zeitungspapier, alten Landkarten, ausgedienten Büchern usw. usw. Kreativ werden eine reiche Auswahl von Materialien und Kleinigkeiten herangezogen und in kleinen Kunstwerken arrangiert.
Der Einsatz von Maskingtape hat mich sehr gefreut, denn ich habe Unmengen hübscher Rollen davon Zuhause und war bisher recht eindimensional bei der Anwendung. Hier werden hübsche geometrische Muster geklebt, Wimpel geschnitten oder lustige Briefoptik erstellt.
Mir hat tatsächlich fast jede Idee gefallen und auch wenn nicht alles unheimlich neu war, finde ich das Buch als Nachschlagewerk unerlässlich. Wie oft sitzt man vor einem Geschenk und muss sich noch schnell schnell eine Verpackung überlegen? Dann greift man zu diesem Werk, blättert kurz und hat immer eine neue Präsentationsform für das Geschenk.
2015-01-18 12.13.452015-01-18 12.39.21

Dabei habe ich tatsächlich fast alle Materialien im Haushalt, kann zwischen schnellen und sehr aufwändigen Verpackungen unterscheiden und finde für jeden Anlass das richtige. Das Buch ist dabei sehr systematisch nach Anlässen und Stilrichtungen gegliedert, das einem das gezielte Suchen sofort intuitiv gelingen lässt. Klare und saubere Aufteilungen, ästhetische und eindeutige Bildanleitungen und präzise Erklärungen machen dieses Buch tatsächlich zu einer Inspirationsquelle für Jeden.
Übrigens bietet der Edition M Fischer Verlag noch einen ganz besonderen Service. Direkt auf der Homepage kann man sich Vorlagen und viele Geschenkanhänger als PDF herunterladen und ausdrucken.
2015-01-18 12.24.34


Fazit:
Ihr merkt schon: Ich bin begeistert. Für mich ist das ein rundum gelungenes Buch, das als unerschöpfliche Inspirationsquelle sicherlich noch viele Jahre griffbereit im Regal stehen wird. Kaufempfehlung für jeden, der Verpackungen liebt – oder sie hasst und Hilfe braucht. ;)

kleines Herz gefülltkleines Herz gefülltkleines Herz gefülltkleines Herz gefülltkleines Herz gefüllt

Eure Mareike

Tina Kraus – In Liebe verpackt
Verlag: Edition Fischer Verlag
144 Seiten, Gebunden, 16,99€

Rezensionsexemplar von Blogg dein Buch und Edition Fischer Verlag, vielen Dank.